Spirituelle Phönix Medizin

Wissensdatenbank

Faszien, das geheime Netzwerk des Körpers

Die Organe und ihre Themen sind über die Faszien miteinander verbunden. Faszien sind feine binde gewebsartige Häute, die wie ein Netz Muskeln, Organe, Knochen, Blutgefäße und Sehnen umhüllen.

In einem gesunden Körper sind die Faszien biegsam wie ein Bambus und reißfest wie ein Stahlseil. Die Faszien sind nichts anderes als tiefes Bindegewebe. Sie sind ein geheimnisvolles Wunderwerk, dessen Tiefe erst so langsam erkannt wird. Ähnlich wie eine perineurale Zelle, ist sie ein netzartiges komplexes System und umhüllt sämtliche Organe, Muskeln, Gefäße, Knochen, Sehnen und Bänder. Das System verbindet alles miteinander, hält sämtliche Teile des Körpers zusammen und bildet so ein wesentliches Gerüst. Ohne Faszien würde der Mensch zusammenfallen.

 


Dies ist ein geschützter Inhalt für kostenpflichtige Mitglieder.
Bitte melden Sie sich an, um ihn komplett anzusehen.

Noch kein Premium Mitglied? Hier klicken!

Nächster Eintrag

Farbenblindheit